Addonia, Sulaiman

Sulaiman Addonia, der mit seiner Familie als Kleinkind aus Eritrea flüchten musste, hat lange in Flüchtlingslagern gelebt. Mit 14 Jahren kam er schließlich als unbegleiteter, minderjähriger Geflüchteter nach London. Dort studierte er und schloss mit einem Master in Entwicklungsstudien ab. Sulaiman Addonia lebt aktuell mit seiner Familie in Brüssel, wo er eine Akademie für Kreatives Schreiben für Geflüchtete und Asylbewerber*innen gegründet hat, „um den Stimmlosen eine Stimme zu geben“.